DIE
KOCHVAGABUNDEN

Michael Hirt & Mathias Tschögl

unterwegs fÜR DEN GUTEN GESCHMACK

Die Kochvagabunden
das sind die beiden Kochkünstler Mathias Tschögl und Michael Hirt: Zwei ganz unterschiedliche Charaktere, und doch vom gleichen Schlag, wenn es heißt, authentisches Essen liebevoll auf die Teller zu bringen.

„So unterschiedlich wir sind, so einig sind wir uns doch in unserer Leidenschaft: einfach gutes Essen auf den Teller zu bringen.“

EINZIGARTIGE GESCHMACKSREISEN

Der eine surft nicht nur etliche Wellen, sondern auch durch die unterschiedlichsten Küchen dieser Welt. Mit viel Liebe zum Detail schickt er auch seine Gäste gerne auf eine au.ergewöhnliche Geschmacksreise. Der andere bringt nicht nur Farbe und ordentlichen Schwung an jeden Herd, sondern auch an die Plattenteller oder hinter eine Bar. Seine Vielseitigkeit charakterisiert die abwechslungsreichen Gerichte, welche er versteht, charmant zu servieren.

Vereinter Ideenreichtum

Diese kreative Mischung spiegelt sich auch in der originellen Vielfalt ihrer Kreationen wieder. Aufgekocht wird, wo sich die Gelegenheit bietet und gutes Essen gefragt ist. So kreuzen sich die Wege der beiden Feinspitze immer wieder an neuen Plätzen, wo sie es lieben, ihr Können in einen gemeinsamen Topf zu werfen und ihre Gäste individuell zu jedem Anlass zu verwöhnen. Egal, ob im großen oder kleinen Kreis, ob Dinner for two, Kochkurse oder Hochzeiten, ob exklusive Feierei oder simples Straßenfest – den Vagabunden ist jeder kulinarische Streifzug ein willkommenes Abenteuer.

Wir sind bereit